Tag: Einreise

Willkommen in Marokko – „ahlan wa-sahlan fi al-magrib“

Barcelona hat uns ziemlich gut gefallen, zumindest das Bisschen, das wir am Abend bzw. Nacht so sehen konnten. Wir haben uns, aus Vernunftsgründen – die Fähre sollte um 10 Uhr ablegen, d.h. 6 Uhr aufstehen – nur auf die unmittelbare Umgebung beschränkt, was nette Restaurants, die Altstadtmauer und den neuen Hafen umfasste. Ein wenig Schlendern mehr »